Himbeerlimes

Der beschwipste Smoothie für die Sommerzeit!
Eignet sich als Basis für einen Aperitif mit Sekt, pur oder als Soße für Erwachsene auf Vanilleeis. Perfekt auch als kleine, selbst gemachte Aufmerksamkeit für den Gastgeber der nächsten Grill- oder Gartenparty!   

Zutaten für ca. 1,5 Liter:  

1 1⁄2 kg Himbeeren
600 g Zucker

1⁄4 l Wasser
0,5 l Zitronensaft (aus der Flasche)

0,7 l Wodka  

Zubereitung:  

Himbeeren mit einem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen, um die Kerne aufzufangen. Das Wasser kurz aufkochen und den Zucker darin auflösen. Himbeerpüree mit Zuckerwasser, Zitronensaft und Vodka gut vermengen und fertig ist der selbst gemachte Himbeerlimes! Den Himbeerlimes vor dem Servieren im Kühlschrank aufbewahren und gut gekühlt servieren.  

Tipp:  

Da sich der Himbeerlimes auch im Kühlschrank nicht allzu lange hält, kann man ihn Eiswürfelformen einfrieren und dann je nach Bedarf aus dem Gefrierschrank nehmen. Diese Eiswürfel eignen sich zum Beispiel perfekt für einen Aperitif mit Prosecco. Einfach einen Eiswürfel in das Prosecco-Glas geben und genießen.